Schlagwort-Archive: Schwangerschaft

Scharly, das Scharniggel; ein Kissen; und ein neues Kindlein

Zu den Dingen, die das Bubele von Anfang an begleiten, gehört dieses Kuscheltier: Wir können uns nicht entscheiden, ob es sich um ein Schaf oder einen Hasen handelt und haben uns daher geeinigt, dass es sich um ein Scharnickel handelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Kinderstube | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Suppe am Samstag: Bananensuppe (nicht nur für Schwangere)

In meinem Artikelordner schlummern 45 Entwürfe! Grund genug, davon einige in den Papierkorb, andere aber ans Tageslicht zu befördern. Hier ein Rezept aus der Zeit, als ich schwanger war. * Irgendwo hatte ich aufgeschnappt, dass man als Schwangere Bananen essen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soma & Aroma, Suppe am Samstag | Verschlagwortet mit , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Crash Boom Bang statt Flashmob

Eigentlich wollte ich heute zum Flashmob [PDF] vor dem Rathaus. Dazu kam es aber nicht. Eine der „Spätfolgen“ (wenn das Wort bei drei Monaten Zeitspanne schon angebracht ist?) der Schwangerschaft sind schmerzende Füße – das Gewicht des Kindes in meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderstube, Weniger gute Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Typisch!

Im September fing es an: schwere Hustenanfälle. War meine alljährliche Bronchitis zurück, von der ich letzten Winter verschont geblieben war und die ich daher überwunden glaubte? Verschreiben wollte mir der Hausarzt nichts, bis auf Sole zum Inhalieren. Drei Monate lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damenhygiene | Verschlagwortet mit , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Hooray for Boobies!

[Bildquelle: The Selby.] Der einzige Content, den ich zur Zeit produziere, scheint Muttermilch zu sein … Daher heute zur Abwechslung ein paar Links, die mir in den letzten Tagen unterkamen und thematisch natürlich bestens zu meinem neuen Alltag-fern-vom-Alltag passen: „Weißgold“: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damenhygiene, Kinderstube | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Sonntagskind

Es kommt erstens anders, zweitens als Sie denken, drittens so, wie es das Kind will. ~ Ingeborg Stadelmann, Die Hebammensprechstunde. Samstag, 5. November 2011 Wir schlafen noch, als morgens das Telefon klingelt. Meine Hebamme teilt mit, dass meine Werte bedenklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderstube | Verschlagwortet mit , , , | 54 Kommentare

Vom Boudoir zum Brutkasten

Adieu, Bücherregal neben dem Nachttisch, adieu, ungelesene Bücher, die ich noch zu schaffen hoffte. Seit heute hat sich unser Schlafzimmer endgültig vom Boudoir zum Brutkasten gewandelt. Nun muss nur noch der kleine Seemann bzw. die kleine Seejungfrau sicher im Hafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A place for everything … | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Von Onepercentern und Zweiprozentigen

Onepercenter sind böse Buben, oder zumindest verstehen sie sich als solche. Ob N00bie ein Bube wird, bleibt abzuwarten, aber seit heute weiß ich, dass auch in meinem Bauch ein kleiner Outlaw wohnt. N00bie hält sich nämlich nicht an das vereinbarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damenhygiene, Dies & Das | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Mittagessen: Rote-Bete-Suppe

Und Leinsamen … sollen angeblich auf die Geburt vorbereiten. Hauptsächlich knackt es schön zwischen den Zähnen. Zubereitungszeit: 10 Minuten.

Veröffentlicht unter Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

When I Light a Fire I Don’t Spare the Wood

In den frühen Morgenstunden erwachte ich mit unglaublich krabbeligen Händen und Füßen. Krabbelige Hände und Füße treiben mich in den Wahnsinn, weil man sie nicht vernünftig kratzen kann, d. h. notfalls bis Blut fließt. Denn krabbelige Hände und Füße sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Damenhygiene, Gern Gehörtes | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare