Schlagwort-Archive: Restaurantkritik

Fließbandlektüre: Donna Leons Das Mädchen seiner Träume

Es gab eine Zeit, da ich Donna Leons Romane um Commissario Brunetti verschlang. Zu perfekt, zu traumschön gelang ihr die Heraufbeschwörung eines idealtypischen Venedigs. Zwar ereignete sich regelmäßig der eine oder andere Mord, doch diese Schrecknisse wurden immer durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B(a)uchladen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Fusion Cooking: Coconut Herring

Die Serie Frasier um das elitäre Brüderpaar Frasier und Niles Crane bringt mich auch 20 Jahre nach ihrer Entstehung noch zum Lachen. Vor allem die Vorliebe der Beiden für leibliche Genüsse liefert immer wieder Gags, die die Auswüchse unserer genusssüchtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Internetfernsehen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

Kritikerherzen und Kündigungsschreiben

Während ich heute nebenan Rick’s Café Casablanca vorstelle, möchte ich hier ein wenig aus dem Kritiker-Nähkästchen plaudern und unter anderem erzählen, wie es dieses damals noch junge Lokal ins Augusto-Magazin schaffte. Ursprünglich sollte ich ein kleines Café in der Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Dresden, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Frühling im Winter

Wenig schreibe ich zur Zeit auf dem Blog. Mein Leben ist eine große Baustelle, aber das meiste, was mich gerade umtreibt, ist für public announcements einfach zu banal oder privat (oder beides) . Manches genieße ich im Stillen … * … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Das Essen der Anderen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Lebensfreude in Leipzig: das Zest

Einer der Gründe, warum ich derzeit in meinem Blog seltener neue Eintragungen vornehme, ist ein Auftrag, der mich häufig in Restaurants führt. Was prinzipiell wie eine verlockende Vorstellung klingt, erfordert viel Vor- und Nachbereitung und ist beileibe nicht immer das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Klein-Paris, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Le Perroquet, Brüssel: Jugendstil und junges Volk

Die Cafés rund um den Place du Jeu de Bal waren mir am Sonntagmittag etwas zu voll. So verließen J. und ich uns auf eine Empfehlung unserer Reiseführers und landeten im Le Perroquet ein paar Fußminuten entfernt, unterhalb des Palais … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andernorts, Das Essen der Anderen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Kubanka statt Burka: Stilvoll durch den Winter dank Mme Marceau

Erledigungen. Gestern ging ich die große Neustadtrunde: Königsbrücker, Bautzner, Rothenburger, Louisen-, Kamenzer, Prießnitzstraße und Bischofsweg. Der Alaunpark lag da in expressionistischem Rosa und Blau, ganz wie auf Ludwig Kirchners Davos-Gemälden. Mehrmals konnte ich nicht einem kindlichen Impuls widerstehen, die unberührten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Journal des Luxus und der Moden | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare