Schlagwort-Archive: Jüdischer Freidhof Berlin-Mitte

Natura in Città (Spaziergang durch die Spandauer Vorstadt)

Nach einem anstrengenden, weil aufwühlenden Ausstellungsbesuch in der Neuen Synagoge war mir nach einfach-einmal-um-den-Block. Ohne es zu ahnen, suchte ich mir dafür ausgerechnet jenes Viertel aus, das als „Bauwerksensemble denkmalgeschützt“ ist und „als der größte und am besten erhaltene historische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andernorts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?