Schlagwort-Archive: DDR

Zwanzig Jahre Dresden – mein subjektiver Rückblick auf die Frage, „Was hat Dich in den Osten verschlagen?“

„Was willst Du denn da? Da gibt es doch nichts!?“. Das war, ungelogen, die Standardreaktion meiner Klassenkameraden, wann immer die Sprache auf meine künftige Studienplatzwahl kam. „Da“ – das war Ostdeutschland; in ihren Augen hätte es ebenso gut Sibirien sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Heimatfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Das Erbe von Prora: Erinnerungs(un)kultur in der BRD

Heute früh hörte ich eine Meldung im Radio, wonach das Dokumentationszentrum Prora ein weiteres Jahr existieren kann. Ich falle aus allen Wolken. Als Westdeutsche, die erstmals 2009 Rügen besuchte, spukte das Seebad Prora vor allem als Idee eines gigantomanösen, nichtsdestotrotz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andernorts, Weniger gute Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

iga74 – Internationale Gartenbauaustellung der DDR Erfurt

Diesen Flyer fand ich beim Säubern eine alten Koffers vom Dresdner Flohmarkt. Das Stück Papier ist genau so alt wie ich. Die riesigen Trockenblumengestecke des „Kultur- und Erholungszentrums aus dem In- und Ausland“ sehen zwar wie eine außerirdische Lebensform aus; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für iga74 – Internationale Gartenbauaustellung der DDR Erfurt

Schimmernde Sternchen aus den VVB Haldensleben

Im Dunkel scheint dein Licht Woher, ich weiß es nicht. Es scheint so nah und doch so fern. Ich weiß nicht, wie du heißt. Was du auch immer seist: Schimmere, schimmere, kleiner Stern! (Nach einem alten irischen Kinderlied, zitiert nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A place for everything … | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare