Schlagwort-Archive: Art Déco

Menu, 23. Juli 1928

Ich weiß gar nicht, was mich mich an diesem kleinen Zeitdokument mehr begeistert: Die wunderhübsche Art-déco-Vignette mit der Rokoko-Dame Das Menü – „Frankfurter Pudding“? Nie gehört. Beim Googeln aber ein Rezept aus dem Jahr 1902 gefunden. Die Schriftarten des Wortes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Als das Vergangene die Zukunft schien

Veröffentlicht unter Andernorts | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

(Window-)Shopping in Brüssel

Was man nicht alles Hübsches sieht, das man gerne hätte … aufgrund der Gepäckbegrenzung bei Billigflügen muss ich mir diesmal alles verkneifen; Germanwings hat leider so gar kein Verständnis für verspiegelte Art-Déco-Kommoden im Handgepäck! Daher blieb es gestern beim Window-Shopping: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Window) Shopping, Alltagsfreuden, Andernorts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mäander & Mäandern. Brüsseler Schmiedekunst.

Bei Spaziergängen durch Saint-Josse-ten-Noode und Schaerbeek ist mir in den letzten Tagen aufgefallen, wie oft Kringel, Schnörkel und Spiralen als Ornament an den Hausfassaden auftauchen. Immer, wenn ich dachte, nun wiederholen sich die Muster, entdeckte ich ein neues Tür- oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Andernorts | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Tag in Leipzig: ALESSI, Grassi, Bach

Wandersfrau, kommst du nach Leipzig, versäum‘ nicht im Grassi die Glaskunst! Kunstvolle Formen, so schön, kannst im Museum dort seh’n. Wenn man schon mittels eines Distichons eine Ausstellung ans Herz gelegt bekommt (in diesem Fall stammte der Hinweis von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Le Weekend, Leipzig | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare