Schlagwort-Archive: Architektur

Wohnhaus, Böhmische Straße 7

Auf einmal steht es da. Natürlich stimmt das so nicht. Das Haus Böhmische Straße 7 ist nicht über Nacht vom Himmel gefallen. Es fällt mir nur gerade zum ersten Mal auf, dass eine der letzten Baulücken der Neustadt (auf Google … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Dresden | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden: „Geniestreich dekonstruktivstischer Architektur“

Dresdner, hättet Ihr’s vermutet? Wie ein gewaltiges Projektil bricht ein gut dreißig Meter hoher stählerner Keil von hinten durch die klassizistische Fassade. Seine Flügel umschließen das denkmalgeschützte Treppenhaus, während sich die Spitze weit über die Giebel des Arsenals hinaus in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Dresden entdecken: Ausflugstipps | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Zwischen Himmel und Hölle

Ostern war nicht mehr als ein Atemholen. Die neuen Lebensumstände bringen es mit sich, dass es sehr viel zu erledigen gilt. Gleichzeitig fehlt mir gerade dazu oft die Energie. Heute früh wurde ich sehr zeitig wach und kochte mir (wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Dresden | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischen Himmel und Hölle

Fragen an die Diskussionskultur zum Dresdner Baugeschehen

Ich weiß nicht, ob ich angesichts der Meldung erleichtert oder traurig sein soll. Gestern früh erschien auf dem Blog „Bausituation Dresden“ folgende Meldung: Kommentarfunktion vorübergehend gesperrt. Grund: der Ton und die Umgangsformen werden immer rauer. Beleidigungen sind an der Tagesordnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Weniger gute Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Frage an Leipzig-Kenner

Bei unserem Bummel durch Leipzig fiel mir ein skurriler Treppenturm (?) an einem Gebäude auf, das die Diskothek Alpenmax beherbergt. Ich hätte gerne schöne Fotos davon gemacht, das ging aber nicht, da wir etwas in Eile waren. Um was für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leipzig | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

„Quartiere“ am Dresdner Neumarkt – kritische Fragen zu einem Begriff

Angeregt durch die Fotografien eines unermüdlichen Chronisten des Dresdner Baugeschehens, möchte ich die Frage in die Runde werfen, warum die den Neumarkt umgebenden Areale „Quartiere“ genannt werden? Immerhin diskutieren wir hier über Architektur, weil sie die Qualität unserer Wahrnehmung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Tag der Architektur 2010: Zwei Entdeckungen

Der Tag der Architektur scheint mir ein idealer Anlass, um mein neues Journal zu beginnen: ich interessiere mich für Architektur, ich mache gern Entdeckungen, und ich mag die Mischung aus Alt und Neu, die Dresden ausmacht. In Sachsen lautete das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Le Weekend | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare