Archiv der Kategorie: Soma & Aroma

Geburtstags-Hattrick (mit Preisfrage)

Das erste, was ich gestern Morgen sah, als ich die Augen aufschlug: Meine erste Gratulantin: Und nun zur Preisfrage: Wo waren wir zur Einkehr?

Veröffentlicht unter Alltagsfreuden, Das Essen der Anderen, Katze zufrieden, Soma & Aroma, Was vom Tage übrig bleibt | Verschlagwortet mit , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Vom Valentinstag, einer Zwiebel und einem Mädchen namens Jack

„Valentinstag wurde erfunden, um Blumen- und Pralinenverkäufe anzukurbeln.“ – Klappe zu, Affe tot. Auch ich habe den vormonatsgestrigen Valentinstag nicht begangen: ich war seit sechs Uhr früh mit Reisevorbereitungen und der Rückreise nach Dresden beschäftigt und anschließend so erschöpft, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich & Er, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Soma & Aroma: Potted Cheese, eine alte Technik der Konservierung, sowie ein Faux-pas meiner Au-Pair-Zeit, dessen Erinnerung ich mit Malvasia delle Lipari dem süßen Vergessen anheim gebe

Im Vorfeld und während der Feiertage fand ich endlich einmal wieder die Zeit, nach Herzenslust alte und neue Rezepte auszuprobieren. Ich wollte meine Lieben nach Strich und Faden verwöhnen. Dabei konnte ich einmal mehr feststellen, dass die britische Küche so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Feine Kost, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Gute Geschäftsidee aus Berlin: Mobiler Spielplatzimbiss

Im August weilte ich ja ein paar Tage in Berlin. Auf dem Schlosspielplatz an der Panke entdeckte ich die beste Idee aller Zeiten: die Panke-Perle! Ein mobiler Imbisswagen, der gestressten Eltern Kaffee und Kuchen, hungrigen kleinen Abenteurern Würstchen und Getränke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Es braucht ein Dorf …, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Hechtfest 2013

Ich weiß. Hechtfest 2013? War da was? Ach so, das ist doch schon wieder 100 Jahre zweieinhalb Wochen her. Ohne die Grippe, die mich derzeit lahmlegt, wäre ich wahrscheinlich nie dazu gekommen, noch darüber zu bloggen. Aber ich hatte tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dresden, Feine Kost, Karpfenkiez, Le Weekend, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Abendessen en famille: Gebratener Brokkoli mit Joghurt de luxe und Kochbananenchips

Haushüten bei einer meiner Schwägerinnen. Wenn ich in fremden Küchen zugange bin, nehme ich mir als erstes die Kochbuchbibliothek vor. Die ist hier eher überschaubar, so dass mir nicht einmal Jamie Olivers siebtes Buch, Besser Kochen mit Jamie, zu trivial … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andernorts, Dies & Das, Kinderstube, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Im Kalten Hund (Dresdner Neustadt)

Dass ich in der Eile den falschen Schlüsselbund geschnappt hatte, merkte ich erst, als die Wohnungstür ins Schloss gefallen war. So fand der Mittagsschlaf des Bubele nicht zu Hause, sondern im Kalten Hund statt (in dem ich am Sonntag zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?

Eiscafé Venezia: Benvenuto oder Brutta figura?

Ciao, Eiscafé Venezia, letztes Jahr verbrachten meine Familie und ich einen wunderschönen Urlaub in Italien. Neben den Dingen, die wir Deutschen von jeher an Italien lieben (Landschaft, Wetter, Küche), sind mir zwei Aspekte besonders positiv aufgefallen: die freundlichen Umgangsformen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Dresden, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Kiss me, Käthe – Ein Abschiedsküsschen

Ich bin gerade ein wenig traurig. Der beste Grund, mal wieder in die Neustadt zu gehen einer der wenigen Orte, wo man sich auch vollgekleckert ausgehfein fühlen durfte eines der besten Kuchencafés der ganzen Stadt (Dank pau pau) der entspannteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Essen der Anderen, Dresden, Es braucht ein Dorf …, Kinderstube, Soma & Aroma, Tango | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Kreta-Urlaub 2013: Griechische Weinetiketten

Gestern im Supermarkt. Ein Weinregal voller mir unbekannter Weine. Worauf die Kaufentscheidung basieren? Das Auge säuft mit. Der Preis für das abgefahrenste Weinetikett geht an: Nachdem ich mich aber gestern als Bewunderin der Fresken von Knossos zu erkennen gab, machte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andernorts, Feine Kost, Soma & Aroma | Verschlagwortet mit , , , | Beifallsbekundungen? Unmutsbezeugungen?