Urlaub in unserer Stadt!

Es war Zufall. Es war ein Coup, bis ins Detail geplant. Es war Teamwork. Es war Chuzpe, und es war Glück.

Es ist fantastisch!

Vorgestern las ich in unserer Tageszeitung von einem Angebot der Dresden Information GmbH, wonach Dresdner zum Spottpreis in ausgewählten, ja erstklassigen Hotels ihrer eignen Stadt übernachten und das dortige Ambiente kennenlernen können: Urlaub in Deiner Stadt!

Die URL dresden-erleben.de war noch nicht freigeschaltet, so dass ich mir die Mühe machte, die teilnehmenden Hotels händisch zu recherchieren und jene auszusortieren, die weder Sauna noch Pool anzubieten haben (wenn schon billig, dann aber auch Snob!). Die restlichen trug ich in eine Tabelle ein, wo der Feinrippverfechter und ich sie nach unserem Gusto sortierten.

Die offenkundigen Platzhirsche interessierten uns weniger; stattdessen legten wir unseren Fokus nach dem Motto „Klein, aber sehr, sehr fein“.

Buchungsstartschuss sollte heute um 12 Uhr sein. Wie gut, dass ich einen ausgebufften Nerd zum Manne habe, der aufgrund einer frechen Eingebung einen (ehe jemand fragt: ganz legalen) Weg fand, wie wir in aller Seelenruhe unser Wunschhotel buchen konnten, während der Rest Dresdens wütend auf die F5-Taste einhämmerte.

Meine Vorfreude ist riesig: in dieselbe Zeit fällt nämlich unser zweiter Hochzeitstag …

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Ich & Er abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Urlaub in unserer Stadt!

  1. La Perla sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und viel Spass!

  2. Christiane sagt:

    Das ist ja eine tolle Geschichte! Herzlichen Glückwunsch – zum Gewinn und zum Hochzeitstag auch! :-)

Kommentare sind geschlossen.