Cool, Cooler, Kultur: Filmpremiere von Wir wollten aufs Meer

Man kommt ja als „junge“ Mutter nicht oft unter Leute (Menschen auf Spielplätzen nicht mitgezählt).

Daher freue ich mich umso mehr, dass meine heutige Night Out ein Knaller zu werden verspricht: ich gehe zur Filmpremiere von Wir wollten aufs Meer und habe anschließend die Ehre, neben Regisseur Toke Constantin Hebbeln auch mit Rolf Hoppe zu reden (wobei ich sehr froh bin, dass Ronald Zehrfeld und August Diehl, die ebenfalls mitspielen, nicht da sein werden, weil ich sonst sehr wahrscheinlich aus dem Anhimmeln nicht mehr heraus käme).

20 Uhr im PK Ost. Man sieht sich.

Comments

comments

Dieser Beitrag wurde unter (Heim-)Kino, Cool cooler Kultur, Dresden abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Füge den Permalink den Lesezeichen hinzu.

Eine Antwort auf Cool, Cooler, Kultur: Filmpremiere von Wir wollten aufs Meer

  1. Ulla sagt:

    Du erlebst Geschichten, triffst Menschen … :) Erwarte schon sehnsüchtig Deinen Bericht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>